Nuad & Zen

ein Angebot im Meditationshaus Dietfurt

Nuad in Kombination mit Zen Meditation

Das Meditationshaus Dietfurt lädt seit über 40 Jahren Menschen ein, in Ruhe (Zen) und Bewegung zu sich selbst zu finden, eine Auszeit vom getriebenen Alltag zu nehmen.

Pater Lassalle und Pater Viktor Löw haben 1977 Raum für Kontemplation und Bewusstwerdung an einem einzigartigen Ort mit einem in Europa einzigartigem Meditationshaus in japanischer Bauweise initiiert. Angegliedert ist ein Gästehaus, das die Kursteilnehmer unterbringt und eine Küche, deren Köchinnen wunderbare vollwertige, vegetarische Gerichte auf die Tische bringen. Hier ist für Leib und Seele gesorgt.

Ab 2007 durfte auch Nuad Phaen Boran in das jährliche Programm des Hauses Einzug halten. Ein Ort, der dieser meditativen Methode passender Rahmen ist.

Hunderte von Teilnehmern waren über all die Jahre begeistert von dieser wohltuenden Kombination von Nuad und Zen, von Ruhe und Interaktion, vom Mit-Sich-Selbst- und Mit-dem-Anderen-Sein.

Ich freue mich jedes Jahr wieder darauf, hier Kurs halten zu können.

2023 hat das Meditationshaus nach zweijäriger Umbauphase frisch renoviert seine Tore wiedereröffnet. Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Weg hierher finden, gerade dann wenn Ihnen Auszeit Not tut und Sie Erholung suchen:

Unser Kurs in 2024:

  • Nuad & Zen mit Andreas (Nuad) und Sachiko Oishi-Hess (Zen) vom 15.-21. April; maximal 22 Teilnehmer, alle weitere Infos auf der Seite des Meditationshauses Dietfurt > Anmeldung

FAQ

Noch Fragen? Dann schau gleich hier oder schreib uns an.

Zu meditativ? Unsere anderen Angebote finden Sie hier!

Ravensburg, Wien und bei Interesse evtl. auch bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie gerne an!